Mobilität in der Smart City | Museum Remise | Cegelec GmbH

VINCI Energies Österreich als Veranstaltungspartner des CCFA Business-Club "Mobilität in der Smart City" im Museum Remise

24.05.2016

Cegelec GmbH und Axians ICT Austria GmbH als gemeinsamer Veranstaltungspartner unter der Marke "VINCI Energies" beim CCFA Business-Club unter dem Motto "Mobilität in der Smart City" am 24. Mai 2016 in der Remise, Verkehrsmuseum der Wiener Linien.

Die Französisch-Österreichische Handelskammer (kurz: CCFA) lud - mit VINCI Energies und Renault als Partner - zu einer Reise in die städtische Mobilität der Zukunft ein.

Nach einer kurzen Eröffnungsrede durch Céline Garaudy, Generaldirektorin der CCFA, wurde ein "Smart City"-Video von der globalen VINCI Energies Konzernmarke Citeos gezeigt, welches sehr großen Anklang fand.

© CCFA

Im Zuge des moderierten Gesprächs traten Ing. Norbert Herzog, MSc (Geschäftsführer, Cegelec GmbH) und Dipl.-Ing. Peter Werzer (Geschäftsführer, Axians ICT Austria GmbH) gemeinsam als Regionaldirektoren der VINCI Energies Gruppe in Österreich auf. Dabei wurden Projekte und Kompetenzen von Cegelec, Citeos und Axians vorgestellt und im Anschluss mit dem Publikum diskutiert.

"Als Unternehmen waren wir bereits vor der Eröffnung der ersten U-Bahnlinie in Wien, Partner der Wiener Linien und arbeiten folglich bereits seit über 40 Jahren am Thema 'Smart City Wien'", Geschäftsführer Ing. Norbert Herzog, MSc.
© CCFA (v.l.n.r. Céline Garaudy, Dipl.-Ing. Günter Steinbauer, Uwe Hochgeschurtz, Dipl.-Ing. Peter Werzer, Ing. Norbert Herzog, MSc)